Offene Ganztagsschule

In Zusammenarbeit mit dem Kreisjugendring München-Land bietet die St.-Emmeram-Realschule die „Offene Ganztagsschule“ (OGS) für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 7 an. An vier Tagen die Woche (Mo – Do) von 13:00 – 16:00 Uhr beinhaltet die Betreuung neben dem gemeinsamen Mittagessen eine Hausaufgabenbetreuung/Lernzeit sowie pädagogisch angeleitete Freizeitaktivitäten.

Mitarbeitende:

Die qualifizierte Betreuung übernehmen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kreisjugendring München – Land.

  • Merle Gebert, Sozial- und Integrationspädagogin M.A.
  • Michael Sendlinger, Dipl. Sozialpädagoge (FH)
  • Dr. rer. nat. Sara Nilges, Diplom Chemikerin, Studentin Soziale Arbeit B. A.
  • Theresa Fritz

Kontakt:

Bürozeiten:

Montag – Donnerstag 12:00 Uhr – 13:00 Uhr

Mitagessen:

Zum Bestellen des Mittagessen in unserer Schule, klicken Sie bitte auf folgenden Link.

Antrag auf Befreiung von der OGS (nur an einzelnen Tagen):

Nur mit triftigem Grund (Arztbesuch etc.), spätestens zwei Tage im Voraus über die Schulleitung und somit ausschließlich über den Schulmanager Online möglich.

Anmeldung zur OGS

Hier finden Sie das Anmeldeformular zur OGS.